Wegen eines Notfalls haben wir beschlossen, eine private Tierschützerin auf Mallorca zu unterstützen und zu entlasten, indem wir hin und wieder einzelne Katzen bei uns aufnehmen und ein neues Zuhause für sie suchen. Die ca. 4 Jahre alte Dawinia lebte lange Zeit in einer Katzenkolonie, die von Tierschützern mit Futter versorgt wurde. Nachdem ihr bester Freund (ein Siamkater) überfahren wurde, hatte sie von dem gefährlichen Leben auf der Straße endgültig genug und folgte der Tierschützerin ganze 2 Kilometer bis zu deren Wohnung und blieb ganz einfach dort. Da sie die Annehmlichkeiten eines sicheren Zuhauses sehr zu schätzen weiß und sich für Draußen gar nicht interessiert, käme für sie ein Leben als reine Wohnungskatze in Frage – Voraussetzung ist aber eine bereits vorhandene Katze. Sie genießt jede Streicheleinheit, ist sehr verschmust, verträglich und wir wünschen ihr ein Zuhause, in dem sie viel Zuwendung bekommt. Hunde sind für sie kein Problem, aber es sollte im Haushalt nicht zu hektisch zugehen.

Kategorien: Zuhause gesucht